Was ist ein sensibilisiert BLDC-Motor und welcher bürstenlose Motorregler (Bürstenloser ESC) kann ich damit nutzen?

Was ist also ein sensorischer BLDC-Motor?

Ein sensibilisiert BLDC-Motor ist ein bürstenloser Gleichstrommotor mit eingebauten Positionssensoren (Hall-Effekt-Sensoren genannt). Diese Sensoren können von einem bürstenlosen Motorregler (Bürstenloser ESC) zur Überwachung der exakten Position des Rotors eingesetzt werden und sind somit eine sinnvolle Methode, um die Geschwindigkeit des bürstenlosen Motors zu erhalten. Diese Sensoren sind auch in der Anlaufphase besonders nützlich, da Sie je nach exakter Position des Rotors eine optimierte Sequenz ermöglichen.

EIN sensorisch-Bürstenloser GLEICHSTROMmotor arbeitet in geschlossener Schleife als Standard-Betriebsmethode

Die Vorteile des Einsatzes von sensorischen bürstenlosen Gleichstrommotoren

Es gibt mehrere große Vorteile bei der Verwendung von sensibilisiert bürstenlosen Gleichstrommotoren. Der Kern Vorteil des sensibilisiert-Systems gegenüber anderen ähnlichen Systemen ist, dass Sie deutlich höhere Geschwindigkeiten erreichen können und viel länger dauern als die meisten anderen Motorentypen (mit Ausnahme von sensorlosen bürstenlosen Motoren).

Der zweite Vorteil ist, dass Sie tendenziell einfacher zu konfigurieren und zu laufen sind als sensorlose bürstenlose Motoren. Das liegt vor allem an den Sensoren, die es dem Controller ermöglichen, genau zu wissen, wo sich der Rotor befindet, und damit entsprechend arbeiten zu können. Diese anfängliche Kenntnis der rotorposition beseitigt viele der möglichen Hürden, die mit sensorlosen bürstenlosen Systemen verbunden sind, wie zum Beispiel Probleme beim Start und kann bei Bedarf auch als Sicherheitsmerkmal genutzt werden.

Die Nachteile der Verwendung von sensorischen bürstenlosen Motoren

Es gibt jedoch Nachteile für solche Motoren.

Zum einen sind Sie aufgrund der zusätzlichen Komponenten und der zusätzlichen Komplexität des Baus (im allgemeinen) teurer als die sensorlosen BLDC-Motoren. Aufgrund der zusätzlichen Komplexität sind Sie auch anfälliger für Probleme, vor allem bei Anwendungen, bei denen es mögliche Probleme mit Feuchtigkeit oder Schmutz gibt, da jeder Eingriff in die Leistung des Sensors letztlich die gesamte Kontrolle der Motor.

Was ist der beste Controller für den Einsatz mit einem sensibilisiert bürstenlosen Motor?

Es überrascht nicht-ein sensibilisiert BLDC Motor Controller! Um unser bestehendes lagerangebot zu durchsuchen, sehen Sie hier unsere sensibilisiert bürstenlosen DC-Motorregler. Wir haben mehrere Modelle, die je nach Leistungsanforderung variieren, aber auch Funktionen wie vier Quadranten Motorsteuerung als optionale Extras haben.

Je nach Anwendung ist es auch möglich, den Motor mit einem sensorlosen bürstenlosen Motorregler zu fahren.

Ich habe einen sensorischen bürstenlosen Gleichstrommotor, kann ich einen sensorlosen bürstenlosen Motorregler verwenden?

Die einfache Antwort lautet: Ja, obwohl der sensorlose bürstenlose Motorregler die Hall-Effekt-Sensoren eindeutig nicht nutzen kann.

EIN Sensor loser BLDC ESC oder Bürstenloser Motor Treiber wie der ZDBL10 wird nicht in der Lage sein, die eingebauten Sensoren im Motor zu nutzen, aber er wird den Motor trotzdem mit einem sensorlosen bürstenlosen Antrieb antreiben können. Die Geschwindigkeit kann durch den Einsatz des vom Motor erzeugten Rücken EMF exakt aufrechterhalten werden, um die Geschwindigkeit des Motors zu lesen und zu bestimmen (so wie es die Hallen Sensoren in einem sensibilisiert BLDC-Motor tun würden). Dies kann dann verwendet werden, um eine feste Geschwindigkeit auch unter einer Variablen oder wechselnden Last zu halten.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie sich dies auf die Leistung auswirken könnte, kontaktieren Sie uns bitte, um zu diskutieren.

Fanden Sie diese FAQ hilfreich?
1
0